Opolympiichacking

Opolympiichacking

Listen to Page
Voiced by Amazon Polly

Ähnlich wie OphackingCup begann OpOlympiChacking 2014, Brasilien. Diese laufende Operation richtet sich auch an die großen Unternehmen und Regierungsorganisationen, die von diesem Elite-Ritual profitieren. Diese Ereignisse verlassen immer die Städte, in denen sie stattfinden, völlig zerstört.

Grüße, Bürger der Welt. Erlauben Sie uns, uns vorzustellen...

Wir sind anonym.

Dies ist ein Aufruf an alle empörten Menschen in Brasilien und aus der ganzen Welt.

Das Geschehen der Weltmeisterschaft im Jahr 2014 wurde als Rechtfertigung für alle Arten von Gräueltaten verwendet, wie die zwangsweise Vertreibung von Tausenden von Familien aus ihren Häusern, die militärische Besetzung bestimmter Regionen in unseren Städten, die Verfolgung von Kritikern und Opfern der Veranstaltung. Und eine Sicherheitspolitik, die auf der Vernichtung von Jugendlichen in den Vororten basiert.

Die Veranstaltung war nicht geplant, um der Bevölkerung zugute zu kommen. Es war nicht den brasilianischen Sportfans gewidmet, und es war auch nicht ein Spektakel für Touristen, die das Land besuchen. Die Gewinner waren nicht die Deutschen, die die Trophäe nahmen, sondern die Korrupten — die Auftragnehmer und die FIFA —, die Millionen am teuersten Wold Cup der Geschichte profitierten.

Die Staatsverschuldung, die durch die generalisierte Korruption in Brasilien verborgen und verstärkt wird, ist ein Beweis dafür, wie verfallen der Staat ist. Die nur die Rechte der Reichen priorisieren, während sie ihre Verpflichtung zur Förderung der Grundrechte der Gesundheitsversorgung, der Bildung, des Wohnungswesens und der öffentlichen Dienstleistungen systematisch ignoriert und herabgestuft werden.

Das bevorstehende weitere Mega-Event: Die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio, regiert die Gier nach dem Erwerb öffentlicher Gelder durch Partnerschaften mit den gleichen großen Unternehmen, die für die Renovierungen im Zusammenhang mit der Weltmeisterschaft verantwortlich sind, und in der Zwischenzeit ist es offensichtlich, wie aufgegeben der Rest der Bevölkerung ist. Dies ist eine prekäre Situation, in der wir nicht untätig stehen werden. Das Mobbing und die Vernachlässigung davon hat zu einer öffentlichen Politik der rücksichtslosen Urbanisierung geführt. Das Gesundheitswesen und die sanitäre Grundversorgung hatten auch Folgen, mit Tausenden von Fällen von Dengue, Chikungunya und dem Zika-Virus.

Die Gesellschaft reagiert in vielerlei Hinsicht auf solch einen Schrecken. Unzählige Schläge innerhalb mehrerer öffentlicher Server wie Gesundheit, Militärpolizei und Feuerwehrleute brachen im Bundesstaat Rio de Janeiro wegen dieser olympischen Farce aus. Die Olympischen Spiele, Ihre Delegationen, Medien und Touristen aus der ganzen Welt können diese „Carioca“ Realität nicht ignorieren, die keine Ausnahme, sondern eine Konstante ist. Der Staat versucht verzweifelt, die Situation auszugleichen, zu verbergen und zu verschleiern, und das durch das Ereignis verursachte Defizit in den öffentlichen Kassen in Kombination mit einem niedrigen globalen Ölpreisszenario hätte letztlich den ausbrechenden Krieg eingeleitet, den wir jetzt in den Straßen von Rio haben.

Aber es gibt keinen Trick oder Bargeld, genug, um die Menschen zum Schweigen zu bringen und dieses unsichtbare oder minimal essbare Chaos verschwinden zu lassen. Wir haben beobachtet, dass die politischen Behörden in einigen Städten des Landes einen riesigen Zirkus für das olympische Fackelrelais organisieren; wir haben auch eine spontane Reaktion der Bevölkerung beim Versuch gesehen, die olympische Fackel zu löschen, eine klare Demonstration der Revolte gegen die Verwirklichung dieses Mega-Ereignisses, und die ganze Situation von Diebstahl und Gewalt durch den Staat, weil es. Wir haben der politischen Klasse gefolgt, indem wir mit Zeitungen aus traditionellen Medien versuchen, die Auswirkungen ihrer Verbrechen zu mildern, und nicht einmal von den laufenden Ermittlungen eingeschüchtert wurden. Aber bis jetzt gewinnen die Bewohner von Rio.

Deshalb waren wir wachsam und wir sind hier, um zu sagen, dass wir nicht warten werden, es ist Zeit, Maßnahmen zu verstärken. Wir werden innerhalb und außerhalb des Netzwerks reagieren. Wir fordern alle brasilianischen Staatsbürger. und auch aus dem Ausland, die während der Olympischen Spiele nach Brasilien kommen, uns anzuschließen. Es wird Zeit, dass die Leute die Kontrolle über ihre Straßen übernehmen. Wir werden auch über das Internet handeln und Skandale und Knaveries prominenter Persönlichkeiten unserer Politik aussetzen, damit die Welt sehen kann, was wir ertragen mussten. Egal, wie lange es dauert. Egal, wie viele von uns von seinem Repressionsapparat niedergemäht werden. Wir haben keine Angst, und Sie auch nicht. Wir werden ihre Festungen niederbrennen. Wir wissen genau, was vor sich geht, die scheußlichen politischen Kräfte dieses Landes proben einen weiteren verzweifelten Versuch, jedes internationale Vertrauen zu bewahren, das durch die Durchführung der Olympischen Spiele in Brasilien noch bestehen könnte. Wir wissen, dass dieses Ereignis nicht den wirklichen Bedürfnissen der abjekten Bevölkerung, der Armen und der alltäglichen Gewalt gegen den Staat gerecht wird.

Wir können nicht weiterhin alle obskuren Zugangsvereinbarungen zu sozialen und natürlichen Ressourcen innerhalb der Grenzen Brasiliens ignorieren. Die Olympischen Spiele und die Weltmeisterschaft sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Verschwörung. Wir sind nicht blind, Narren. Wir wissen, dass die Vernichtung der armen, schwarzen und indigenen Bevölkerung in Brasilien für die Weltwirtschaftsprogramme zur Hilfe bereitgestellt wird, aber sie passen nicht auf die Tagesordnung und werden verworfen. Ein Projekt, in dem es keinen Platz für alle gibt, wenn es in Wirklichkeit sein sollte.

Daher an alle brasilianischen Gouverneure: Wisst, dass die Welt bald von eurem Begehr auf die natürlichen Ressourcen in Brasilien wissen wird. Unabhängig davon, in welcher Partei Sie sich befinden, wissen Sie, dass die unten aufgeführten gefährdet sind für Ihre persönlichen Pläne unerlaubter Bereicherung. Achten Sie also auf Gouverneure, Kongressabgeordnete und Senatoren, die in Korruptionsskandalen verweilen: Der Anfang bis zum Ende hat begonnen.

Wir sind Anonym.

Wir sind Legion.

Wir verzeihen nicht.

Wir vergessen nicht.

Erwarten Sie uns.

Hallo Rio de Janeiro.

Wir wissen, dass viele erkannt haben, wie schädlich es war (und noch ist) die Olympischen Spiele in der Stadt.

Die Medien verkaufen die Illusion, dass die ganze Stadt den Empfang von Touristen aus der ganzen Welt feiert und gedenken, viele von ihnen von der Prostitution Netzwerk und Drogen zu einem günstigen Preis angezogen. Dieses falsche Glück verbirgt das Blut in den Vororten der Stadt vergossen, vor allem in den Favelas dank zahlreicher Polizeiangriffe und Militär unter dem Vorwand eines falschen Krieges.

Armut verbreitet sich in der ganzen Stadt, zwingt ganze Familien, ihre Häuser und traditionelle Viertel wegen der hohen Preise für Miete und/oder Umzüge durch ein korruptes Rathaus zu verlassen und dient nur den Wünschen des zivilen Baues. Wir haben bereits in anderen Kommunikationen unsere Abneigung zur Verwirklichung von Megaereignissen inmitten der eklatanten sozialen Ungleichheiten in diesem Land gezeigt.

Dennoch, auch nach so vielen Worten, so viele Manifeste oder Proteste auf der Straße (alle immer vollständig von Repression überwacht, wenn nicht mit brutaler Gewalt unterdrückt) sieht so aus, als würde die Regierung weiterhin die Stimmen ihres eigenen Volkes ignorieren.

Deshalb werden wir unsere Operationen fortsetzen, um die zahlreichen willkürlichen Handlungen derjenigen zu entlarven, die Staats- und damit seine eigenen Bevölkerungsfeinde sind.

Wir sind Anonym.

Add a comment

*Please complete all fields correctly

Related Blogs

No Image
No Image
No Image